CORONAVIRUS

AKTUELLE INFORMATIONEN UND VORKEHRUNGEN

(STAND 03.04.2020)

Das Corona-Virus breitet sich immer schneller und flächendeckender aus. Wir alle tragen Verantwortung für unsere Kunden und Partner sowie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Nur wenn es uns gemeinsam gelingt, die Ausbreitung des Virus zu reduzieren, haben wir eine Chance die Versorgung aller erkrankten Personen zu gewährleisten.

Wir übernehmen Verantwortung für den Schutz unserer Mitarbeiter und Kunden. Gleichzeitig sorgen wir für die grundlegende Aufrechterhaltung der Versorgung mit Finanzprodukten. Aus diesem Grund haben wir folgende Entscheidung getroffen:

Wir sind für Sie weiterhin auf allen unseren Geschäftsstellen per Telefon und E-Mail erreichbar,
vormittags von 10 Uhr bis 12 Uhr und nachmittags von 14 Uhr bis 17 Uhr (außer Mittwoch).

 

Unsere Bankdienstleistungen stehen Ihnen unverändert zur Verfügung. Die Selbstbedienungs-Zonen in unseren Geschäftsstellen sind weiterhin geöffnet. Damit ist Ihre Bargeldversorgung sichergestellt. Ab sofort sind auch telefonische Wertpapier-Kauf- oder -Verkaufsaufträge möglich.

Die wichtigsten und aktuellen Informationen sowie die Kontaktdaten Ihrer persönlichen Ansprechpartner haben wir an dieser Stelle für Sie zusammengetragen. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Dynamik der Ereignisse zu kurzfristigen Anpassungen kommen kann.

Diese Maßnahmen gelten bis auf Weiteres.

Vorstand

Arbogast        Herbinger

Informationen zu den Hilfsprogrammen und Fördermaßnahmen für Fimenkunden

Klicken Sie hier.

Erreichbarkeit

Wir sind für Sie da – am Telefon und per E-Mail

Wenn Sie Ihre Bankgeschäfte von zuhause aus tätigen möchten, Fragen haben oder mit uns Kontakt aufnehmen möchten, erreichen Sie Ihren Ansprechpartner telefonisch in den Zeiträumen

Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 12 Uhr
und (außer Mittwoch) von 14 Uhr bis 17 Uhr
   
unter folgenden Rufnummern:  
   
Bereiche Telefon-Durchwahl
Bauen+Wohnen, Immobilien, Finanzierungen, Firmenkunden 
07161 92802-0
Kundenservice Privatkunden und Anlageberatung 
  Geschäftsstelle Wangen 07161 92802-310
  Geschäftsstelle Rechberghausen           07161 92802-750
  Geschäftsstelle Börtlingen 07161 92802-840
  Geschäftsstelle Holzhausen 07161 92802-920

Sie finden Ihre Ansprechpartner auch auf unserer Homepage unter Ansprechpartner und können auch von dieser Seite aus eine E-Mail direkt an Ihren Berater senden.

Per E-Mail:    kontakt@rb-wangen.de
Im Internet: www.raiffeisenbank-wangen.de

Über Ihr elektronisches Postfach im Online-Banking können Sie ebenfalls direkt und sicher Kontakt zu Ihrem Berater aufnehmen.

Digitale Zugänge

Unser Tipp: Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte von zuhause aus

Unser Online-Banking und die VR-BankingApp funktionieren wie gewohnt und Sie haben damit die Möglichkeit, Ihre Bankgeschäfte rund um die Uhr von zuhause aus zu erledigen. Dazu gehören nicht nur Überweisungen, sondern z.B. die Erhöhung Ihres persönlichen Dispo-Kredits, das Verschicken einer Mitteilung direkt an Ihren Berater oder die Änderung des Tageslimits für Überweisungen. Über das integrierte elektronische Postfach können Sie auch Informationen und Dokumente sicher mit Ihrem Berater austauschen.

Das einzige was Sie dazu benötigen, ist der so genannte VR-NetKey und Ihre persönliche Identifikationsnummer (PIN) für das Online- oder Mobile-Banking.

Sie haben noch keinen Zugang zum Online-Banking und möchten dies künftig nutzen? Jetzt Online-Banking beantragen

Alle Informationen zu unseren Online-Anwendungen.

Lernen Sie unseren Alleskönner kennen – die VR-BankingApp

 

Ihr Online-Zugang funktioniert nicht wie erwartet?

Unsere Online- und Mobile-Banking Anwendungen sind ausgereift, sicher und sehr verlässlich. Dennoch lässt sich nie ganz ausschließen, dass es zu einer Fehlfunktion kommt. In diesem Fall steht Ihnen unsere Online-Banking-Service-Team unter 07161/92802-550 rund um die Uhr zur Verfügung.

Unser Service-Team hilft Ihnen bei Fragen und Problemen rund um Ihren Online-Zugang schnell und kompetent weiter.

Bargeldversorgung

Bei der Übertragung von Viren durch Geldscheine geht man bisher davon aus, dass eine Übertragung eher unwahrscheinlich ist. Wir empfehlen Ihnen dennoch, im Umgang mit Bargeld, aber auch an SB-Geräten, Kassenterminals etc. die allgemeinen Hygiene-Maßnahmen zu beachten.

Eine flächendeckende Bargeldversorgung stellen wir über die Geldausgabeautomaten in den Selbstbedienungs-Bereichen unserer Geschäftsstellen in Wangen, Rechberghausen, Holzhausen und Börtlingen sicher.

Darüber hinaus können Sie bis auf Weiteres auch an den Geldausgabeautomaten der Kreissparkasse Göppingen gebührenfrei Bargeld abheben – und umgekehrt die Kunden der KSK bei uns. Die dafür normalerweise anfallende Servicegebühr entfällt vorübergehend.

Wir raten aus Sicherheitsgründen dringend davon ab, größere Bargeldbeträge abzuheben und ungeschützt zuhause zu deponieren.

 

Alternativen zum Bargeld

Kaum ein Gegenstand in unserem Alltag wechselt so oft den Besitzer wie Bargeld. Deshalb wird durch den Gebrauch von Münzen und Scheinen auch ein Kontakt zwischen Menschen hergestellt. In Zeiten einer Pandemie können deshalb auch Kleinigkeiten, wie zum Beispiel die Art und Weise des Bezahlens ausschlaggebend sein.

 

Kontaktloses Bezahlen

Als Alternative für Bargeld verfügen sowohl unsere Girocards als auch unsere Kreditkarten über die so genannte Kontaktlosfunktion. Durch diese Funktion ist ein Bezahlvorgang am Kassenterminal durch einfaches Auflegen der Karte möglich - bis zu einem Betrag von 25 Euro in der Regel ohne die Eingabe eines PINs.

Es ist erwiesen, dass Kartenzahlungen deutlich schneller von statten gehen als Barzahlungen. Dadurch können zum Beispiel an der Supermarktkasse Warteschlangen und somit Kontaktpunkte zu anderen Personen reduziert werden.

Weitere Informationen zum Kontaktlosen Bezahlen finden Sie hier.

 

Mobiles Bezahlen

Auch unser Mobiltelefon als ständiger Begleiter bietet sich zum Bezahlen im täglichen Gebrauch an. Im Menü Ihrer VR-BankingApp finden Sie die Funktion "Digitale Karten". Hier haben Sie die Möglichkeit Ihre Kreditkarten oder girocards in digitaler Form zu Hinterlegen. Somit haben Sie Ihre Karten immer und überall dabei, um mit Hilfe der NFC-Schnittstelle Ihres Smartphones bequem, einfach und kontaktlos bezahlen zu können.

Diese Funktion steht aktuell allen Nutzern von Smartphones mit Android-Betriebssystem zur Verfügung.

Weitere Information und Anleitungen zum Mobilen Bezahlen finden Sie hier.

Beratung

Unsere Beraterinnen und Berater sind weiterhin per Telefon und E-Mail für Sie da

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir ab sofort keine persönlichen Beratungstermine mehr durchführen. Wir sind weiterhin für unsere Kunden telefonisch, per E-Mail, über die Online-Geschäftsstelle und per elektronischem Postfach im Online-Banking erreichbar. Über diese Wege können die meisten Bankgeschäfte und Kundenaufträge digital und telefonisch erledigt werden.

In unserer Online-Geschäftsstelle und im Online-Banking stehen Ihnen zahlreiche Service-Aufträge und Produkte zum direkten Abschluss zur Verfügung. Diese finden Sie unter:

Online-Service-Aufträge

Online-Produktabschluss  

Online-Anwendungen  

 

Wertpapier-Aufträge

Wertpapieraufträge können Sie aktuell telefonisch bei Ihrem Berater zu den genannten Telefonzeiten beauftragen.

Einfacher und zeitlich ungebunden erledigen Sie Ihre Börsengeschäfte direkt aus Ihrem Online-Banking. Über die kostenfreien Brokerage-Funktionen können Sie Kauf- und Verkaufsaufträge für Ihr Bankdepot und auch für Ihr Anlagedepot bei Union Investment erfassen - kostengünstig, rund um die Uhr und in Echtzeit.

Wenn Sie die Funktionen noch nicht nutzen informieren Sie sich unter nachfolgendem Link oder kontaktieren Sie Ihre/n Berater/in. Informationen zum Online-Banking und Online-Brokerage finden Sie hier.

 

Unterstützung für unsere Geschäfts- und Firmenkunden

Die aktuelle Situation führt in vielen Unternehmen zu Auftragseinbrüchen und finanziellen Engpässen. Auch in diesen schwierigen Zeiten sind wir für unsere Kunden da. Gemeinsam mit Ihnen finden wir Lösungen, um Ihr Unternehmen in dieser Situation zu unterstützen. Sollten Sie bereits betroffen sein, kontaktieren Sie gern Ihren Kundenberater.

Zahlungsverkehr

Tipp: Am schnellsten geht es digital

Der Zahlungsverkehr gehört mit zu den Kernfunktionen einer Bank. Durch ein aufwändiges System stellen wir den reibungslosen Ablauf jeglicher Zahlungen sicher.

Überweisungen können Sie wie bisher über das Online- und Mobile-Banking, das Kontoserviceterminal in unseren Geschäftsstellen und per Überweisungsträger beauftragen.

Bitte beachten Sie, dass wir Überweisungen bis auf weiteres nur per Post oder Einwurf in der Hauptstelle Wangen bearbeiten können. Rechnen Sie bitte aktuell längere Bearbeitungszeiten ein, dies gilt insbesondere für terminkritische Überweisungen.

Wichtige Telefonnummern und Links

Wichtige Telefonnummern:

    Ärztlicher Bereitschaftsdienst:  Tel. 116 117

    Gesundheitsamt Göppingen: Tel. 07161 202-5380

    Landesgesundheitsamt (LGA) Baden-Württemberg:  Tel. 0711 904-39555

    (werktags zwischen 09:00 bis 16:00 Uhr)

    Bundesministerium für Gesundheit:  Tel. 030 346 465 100

    (Montag bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr, am Freitag von 8 bis 12 Uhr)